SALE -5% AUF Ausgleichsmasse NUR BIS 31.12.2023

SALES -5% AUF Fliesenkleber NUR BIS 31.12.2023

UNSER  5 EURO GUTSCHEIN : WELCOME5

  Deutschlandweite Lieferung

30 Tage Rückgabefrist

  Schnelle Lieferung

Produktdetails anzeigen
Tex-Color TC4207 Siloxan Fassadenputz K 2,0 weiß 25kg

Tex-Color TC4207 Siloxan Fassadenputz K 2,0 weiß 25kg

Artikelnummer: 32149000
GTIN: 4045334005150
Kategorie: Scheibenputze

Produktbeschreibung


 

Anwendungsbereich

Verarbeitungsfertiger, strukturierbarer Dispersionsputz für außen.
Einsetzbar auf mineralischen Unterputzen der Mörtelgruppen P II und
P III, Beton, sowie auf tragfähigen, matten Dispersions-
Altbeschichtungen.

Eigenschaften

 
  • Wasserverdünnbar
  • Witterungsbeständig
  • Wasserabweisend
  • Wasserdampfdurchlässig
  • Alkaliresistent
  • Mit Filmkonversierung gegen Algen- und Pilzbefall


 

Technische Daten

Wasserdampf-Diffusionsstromdichte: sd  0,14 < 1,4 m, V2 (mittel)
Wasseraufnahmekoeffizient: w  0,5 ˃ 0,1 kg/(m2 · h0,5),
W2 (mittel)

Brandverhalten: A2-s1, d0 bei Einsatz auf mineralischen Untergrün-
den.

Die CE-Kennzeichnung nach EN 998-1 bzw. EN 15824 erfolgt auf
dem Gebinde.

Glanzgrad

Matt

Verarbeitung

 

Beschichtungsaufbau

Zwischenbeschichtung mit Quarzgrund LF TC 3101. Wird Fassa-
denputz K TC 4401 getönt, ist Quarzgrund LF TC 3101 gleichfalls im
abgestimmten Farbton zu tönen.

Schlussbeschichtung mit Fassadenputz K TC 4401, bis max. 2 % mit
Wasser auf Verarbeitungskonsistenz eingestellt.

Verarbeitung

Fassadenputz K TC 4401 gut durchmischen. Mit einer Edelstahlkelle
auftragen und auf Kornstärke abziehen. Unmittelbar danach die Ober-
fläche mit einer Kunststofftraufel oder einem PU-Brett gleichmäßig
rund abscheiben.

Verarbeitungstemperatur

Mindestens +5° C für Luft- und Objekttemperatur bei der Verarbei-
tung und während der Trocknung.

Trockenzeit

Bei +20°C und max. 65% rel. Luftfeuchte nach 24 ca. Stunden ober-
flächentrocken. Durchgetrocknet und überstreichbar nach 2-3 Tagen.
Bei kühler und feuchter Witterung ergeben sich entsprechend längere
Trockenzeiten.

Verbrauch

Korngröße 1,5 mm ca. 2,4 kg/m2
Korngröße 2,0 mm ca. 3,0 kg/m2

Korngröße 3,0 mm ca. 4,0 kg/m2

Verdünnung

Mit maximal 2% Wasser.

Reinigung der Werkzeuge

Arbeitsgeräte sofort nach Gebrauch mit Wasser reinigen.

Lagerung

Trocken, kühl, aber frostfrei.
Anbruchmengen zeitnah aufbrauchen.

  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 1 - 7 Werktage (DE - Ausland abweichend)
47,99 €
1,92 € pro 1 kg
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Speditionsversand)

Produktbeschreibung


 

Anwendungsbereich

Verarbeitungsfertiger, strukturierbarer Dispersionsputz für außen.
Einsetzbar auf mineralischen Unterputzen der Mörtelgruppen P II und
P III, Beton, sowie auf tragfähigen, matten Dispersions-
Altbeschichtungen.

Eigenschaften

 
  • Wasserverdünnbar
  • Witterungsbeständig
  • Wasserabweisend
  • Wasserdampfdurchlässig
  • Alkaliresistent
  • Mit Filmkonversierung gegen Algen- und Pilzbefall


 

Technische Daten

Wasserdampf-Diffusionsstromdichte: sd  0,14 < 1,4 m, V2 (mittel)
Wasseraufnahmekoeffizient: w  0,5 ˃ 0,1 kg/(m2 · h0,5),
W2 (mittel)

Brandverhalten: A2-s1, d0 bei Einsatz auf mineralischen Untergrün-
den.

Die CE-Kennzeichnung nach EN 998-1 bzw. EN 15824 erfolgt auf
dem Gebinde.

Glanzgrad

Matt

Verarbeitung

 

Beschichtungsaufbau

Zwischenbeschichtung mit Quarzgrund LF TC 3101. Wird Fassa-
denputz K TC 4401 getönt, ist Quarzgrund LF TC 3101 gleichfalls im
abgestimmten Farbton zu tönen.

Schlussbeschichtung mit Fassadenputz K TC 4401, bis max. 2 % mit
Wasser auf Verarbeitungskonsistenz eingestellt.

Verarbeitung

Fassadenputz K TC 4401 gut durchmischen. Mit einer Edelstahlkelle
auftragen und auf Kornstärke abziehen. Unmittelbar danach die Ober-
fläche mit einer Kunststofftraufel oder einem PU-Brett gleichmäßig
rund abscheiben.

Verarbeitungstemperatur

Mindestens +5° C für Luft- und Objekttemperatur bei der Verarbei-
tung und während der Trocknung.

Trockenzeit

Bei +20°C und max. 65% rel. Luftfeuchte nach 24 ca. Stunden ober-
flächentrocken. Durchgetrocknet und überstreichbar nach 2-3 Tagen.
Bei kühler und feuchter Witterung ergeben sich entsprechend längere
Trockenzeiten.

Verbrauch

Korngröße 1,5 mm ca. 2,4 kg/m2
Korngröße 2,0 mm ca. 3,0 kg/m2

Korngröße 3,0 mm ca. 4,0 kg/m2

Verdünnung

Mit maximal 2% Wasser.

Reinigung der Werkzeuge

Arbeitsgeräte sofort nach Gebrauch mit Wasser reinigen.

Lagerung

Trocken, kühl, aber frostfrei.
Anbruchmengen zeitnah aufbrauchen.

Stk.
Stk.
Anmelden für registrierte Kunden
Passwort vergessen
Neu hier? Jetzt registrieren!